DE
+43 676 634 03 12

EDITION EIZENBERGERHOF

Die EDITION EIZENBERGERHOF (vormals edition prolit) wurde 1992 gegründet und präsentiert zeitgenössische Salzburger Literatur in Print- und Tonträgern.

Darüber hinaus ist es ein erklärtes Anliegen unserer Edition, literarische mit sozial-integrativen Initiativen zu verbinden und damit Menschen ein Forum zu bieten, die kaum Zugang zum etablierten Literaturbetrieb finden. In diesem Rahmen bietet die Edition Eizenbergerhof Stadtteilbücher, die Einblicke in vielfältigste Salzburger Alltagswelten bieten; sie lässt uns in Texten und Bildern minderjähriger Flüchtlinge die Erfahrungen von Asylsuchenden nachvollziehen, gibt Einblicke in die Gedankenwelten jugendlicher Strafgefangener oder in jene von psychisch beeinträchtigten Menschen.    

Offenheit, Neugier und der Versuch, im Medium von Sprache „fremde“ Räume zugänglich zu machen, prägen entsprechend auch die Projekte der Edition.

Copyright 2020. Alle Rechte vorbehalten. Kontaktieren Sie uns info@prolit.at +43 676 634 03 12